9.04.2021


Schnelltests und Unterricht unter Pandemiebedingungen nach den Osterferien


Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,


wir hoffen Sie hatten trotz der schwierigen Bedingungen eine schöne Osterzeit.

Nach den Osterferien starten wir wie angekündigt mit Wechselunterricht. Hierzu haben Sie mit dem/der Klassenlehrer*in schon abgesprochen an welchen Tagen Ihr Kind zur Schule kommt.

Ab dem 12.4.21 müssen die Schülerinnen und Schüler zweimal die Woche getestet werden. Die erste Schulwoche dient als Testlauf und ab dem 19.4. gilt für alle eine indirekte Testpflicht. Das heißt, ab einem Inzidenzwert von über 100 im Landkreis dürfen nur noch Schüler*innen in die Schule kommen, die zweimal die Woche getestet werden können.

Hierzu verschicken wir Anfang der nächsten Woche weitere Informationen. Über die Teststrategie an unserer Schule ab dem 19.4. werden Sie dann umgehend informiert. Dann erhalten Sie auch die aktuellen Unterlagen.

Wir freuen uns auf den Start nach den Osterferien und hoffen, dass wir alle gesund bleiben.


Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Löffler und Eva Lauber

Schulleitung








Frühlingsrätsel des Gebärdenkreises










Achtung:

Ab Montag 22.03.2021 gilt an der Schule die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske.

Ebenfalls ab Montag müssen auch die Grundstufenschüler*innen eine medizinische Maske tragen.







Dringend gesucht! FSJ-Stelle ab sofort bis zum Sommer zu besetzen



Kontakt: Vanessa.Janke@bodelschwingh-gp.de


Mehr Informationen zu unseren FSJ-Stellen gibt es hier.








Wir bedanken uns recht herzlich bei den Firmen "Tunnelkom" aus Eschenbach und "Akkushop" aus dem Remstal für die großzügige und dringend benötigte Spende von FFP2-Masken!

Die Filstalwelle berichtete über die Spende.